Die LG Hamm in deutscher Bestenliste

Geschrieben von Gunter Hünerhoff
2019 LG HammViele Trainingstage des Nachwuchses der LG Hamm haben in der gerade erschienenen Bestenliste des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV) ihren sichtbaren Erfolg gefunden. Die 3-mal-1000-m-Staffel der U-18-Jugendlichen mit Magnus Assmann, Sven Heinlein und Jona Kreienfeld lief im letzten Jahr mit einer Zeit von 8:09,95 Minuten auf den dritten Platz. Diese Zeit erzielte das Hammer Trio bei den NRW-Meisterschaften in Köln. In der Bestenliste sind der SSC Hanau und der OSC Waldniel nur sehrknapp vor der LG Hamm. Zum vierten Platz besteht dann schon ein deutlicher Abstand. Beim 10-km-Straßenlauf erscheint Jona Kreienfeld mit schnellen 34:03 Minuten auf dem siebten Platz. Als 14. folgt Magnus Assmann mit glatten 35 Minuten auf dieser Strecke. Bei einer gesonderten Wertung für den Jahrgang 2002 liegt er sogar auf dem vierten Platz. Über 3000 m auf der Bahn steht Jona Kreienfeld mit 9:11,48 Minuten auf dem 17. Platz. Auch über 1500 m ist er vertreten und belegt mit einer Zeit von 4:13,76 den 39. Platz. Magnus Assmann folgt auf dieser Strecke mit 4:17,12 Minuten auf dem 49. Platz. Linn Lara Kleine aus Hamm hatte ihre ersten Erfolge bei der LGH bevor sie zur LGO Dortmund wechselte. Die deutsche Bestenliste über 3000 m führte sie bei den U-18-Jugendlichen mit 9:27,78 Minuten an.